Extras für Mitglieder

Als vhw-Mitglied sind Sie Teil einer starken Gemeinschaft, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.  Sehen Sie selbst, welche Leistungen Sie durch uns und unsere Partner unentgeltlich oder zu vergünstigten Konditionen genießen können.

Unser Service

Service des vhw

Service der Partner

Service des vhw

Die vhw mitteilungen erhalten Sie mit der Post. Die Kosten sind bereits im Mitgliedsbeitrag des vhw rheinland-pfalz enthalten. Hierin finden Sie vor allem aktuelle Informationen und Analysen aus dem Bereich Hochschule und Wissenschaft. Kooptierte BRH-Mitglieder erhalten zusätzlich die Zeitschrift „Aktiv im Ruhestand“.

vhw mitteilungen
Sie erhalten die Verbandszeitschrift des vhw.

Aktuelle Ausgabe
frühere vhw Mitteilungen

Verbandszeitschrift des dbb beamtenbund und tarifunion
Das dbb magazin erhalten alle Mitglieder ebenfalls ohne Extrakosten. Im dbb magazin werden Sie über die Arbeit des dbb beamtenbund und tarifunion auf Bundes- und Länderebene sowie über die Arbeit der Fachgewerkschaften des dbb informiert.

Dienstschlüssel- und Diensthaftpflichtversicherung
Alle aktiven vhw-Mitglieder (keine Ruheständler) sind automatisch über den vhw mit einer Diensthaftpflichtversicherung und einer Dienstschlüsselversicherung abgesichert. Die Versicherungen wirken subsidiär.

Rechtsschutz
Im Rahmen der Rechtsschutzordnung des dbb rlp erhalten die Mitglieder des vhw rheinland-pfalz Rechtsberatung und Verfahrensrechtsschutz.

Für die Rechtsberatung steht das Dienstleistungszentrum Südwest in Mannheim sowie ein vertraglich mit dem vhw rheinland-pfalz verbundener Rechtsanwalt zur Verfügung. Vor der Inanspruchnahme ist mit dem vhw-Landesvorsitzenden Kontakt aufzunehmen. Verfahrensrechtsschutz ist beim vhw-Landesvorstand zu beantragen.

Angebote der dbb akademie
Die vhw-Mitglieder können das jährlich neu aufgelegte Programm der Akademie des dbb nutzen. Dazu zählen Tagungen wie das vhw-Symposium, Seminare, Lernprogramme, Projekte, Studien- und Urlaubsreisen.

Angebote für Senioren
Der Landesvorstand hält engen Kontakt zum BRH (Bund der Ruhestandsbeamten und Hinterbliebenen) im dbb beamtenbund und tarifunion. Für die Mitglieder des vhw rheinland-pfalz, die in den Ruhestand gehen, besteht die Möglichkeit einer kooperativen Mitgliedschaft im BRH Rheinland-Pfalz. So profitieren diese Mitglieder bei gleichem Mitgliedsbeitrag von den Vorteilen beider dbb-Gewerkschaften.
Bei Bekanntgabe ihres Eintritts in den Ruhestand werden die Mitglieder des vhw rheinland-pfalz über die Möglichkeit eines Beitritts zum BRH informiert.

Service der Partner

Logo dbb-Verlag

Informationen des  >> dbb beamtenbund und tarifunion, dem Dachverband des vhw

Logo dbb Verlag

Informationen und Angebote vom
>> dbb verlag  (z.B. Handbuch des öffentlichen Dienstes)

Logo dbb Akademie

Informationen und Angebote der
>> dbb akademie (z.B. Seminare, Lernprogramme, Tagungen, Projekte, Reisen u. a.)

Logo dbb Vorteile

Informationen und Angebote vom
>> dbb vorsorgewerk  (z.B. Versicherungen mit besonders guten Konditionen für den öffentlichen Dienst)

Logo bsw

Informationen und Angebote der
>> BSW Verbraucher-Service GmbH (z.B. vorteilhaft einkaufen als Clubmitglied)

Exklusiv für Mitglieder und deren Angehörige: günstiger versichern, besser finanzieren, mehr sparen!

Das dbb vorsorgewerk als Serviceeinrichtung des dbb beamtenbund und tarifunion bietet den Mitgliedern der 43 Fachgewerkschaften und der 16 Landesbünde, die unter dem Dach des dbb zusammengeschlossen sind, besonders günstige und attraktive Mehrwertangebote. Dabei ist das dbb vorsorgewerk seit seiner Gründung 2002 der Förderung der wirtschaftlichen und sozialen Belange der Mitglieder als satzungsgemässem Auftrag des dbb verpflichtet.

220.000 dbb-Mitglieder und ihre Angehörigen haben sich für die mit speziell ausgehandelten Beitragsnachlässen sowie zahlreichen Leistungs- und Servicevorteilen ausgestatteten Angebote entschieden. Viele Tarife werden immer wieder mit Bestnoten ausgezeichnet. Die Partner des dbb vorsorgewerk sind besonders ausgewählte Unternehmen, die schon vom Grunde her mit sehr leistungsstarken Angeboten überzeugen und darüber hinaus eine besondere Verbundenheit zum öffentlichen Dienst mit sich bringen.

Zu den aktuellen Kooperationspartnern gehören:

DBV Deutsche Beamtenversicherung in den Sparten Leben, Kranken, Haftpflicht, Hausrat und Unfall, Bausparkasse Wüstenrot in den Sparten Bausparen und Baufinanzierung, BBBank mit dem Bezügekonto, Investmentfonds und Geldanlage, HUK-COBURG mit der Kfz-Versicherung, Nürnberger mit dem Beamtendarlehen und ROLAND Rechtsschutz für Rechtsschutz-Angebote.

Die Angebote beinhalten in den gemeinsam angebotenen Sparten speziell ausgehandelte Rabatte von bis zu 50 % sowie zahlreiche Leistungs- und Servicevorteile – exklusiv für Einzelmitglieder der Landesbünde und Mitgliedsgewerkschaften des dbb und ihre Angehörigen.

www.dbb-vorteilswelt.de/